Aktuelles

Aktive, gemeinsame Verhinderung von Barrierefreiheit in der Stadt Freiburg durch Behörden, Institutionen, Bauträger und ausführende Firmen. Verstöße gegen geltendes Recht werden von allen lokalen Beteiligten gedeckt. Ist dies deutschlandweit der Fall?

Finden Sie hier unsere Pressemitteilung sowie die Hintergründe zur Problematik bezüglich der Barrierefreiheit in der Stadt Freiburg - und vermutlich auch anderswo.
Kobinet - tagesaktuelle Nachrichten zur Behindertenpolitik berichtet darüber.


Der Nullschwellen-Runderlass besagt klar, dass bis zu 2 cm hohe Türschwellen innerhalb des barrierefreien Bauens unzulässig sind und bei technisch fehlenden Gründen zurückgebaut werden müssen. Frau Nullschwelle® hat es über viele Jahre interdisziplinär untersucht und Nullschwellen-Einbauten überprüft. „Bei fachgerechtem Einbau sind Nullschwellen ohne gefährlichen Türanschlag schon seit der Erfindung der Magnet-Nullschwelle 1996 technisch für Eingangstüren und für Fenstertüren (Terrassen- und Balkontüren) nachhaltig gelöst - es gibt insbesondere im Neubau seitdem keine Rechtfertigung mehr für den Bau von 1 - 2 cm hohen Türschwellen und Türanschlägen“, erklärt Ulrike Jocham. Dem Runderlass sind zusätzliche weitere höchstspannende Anforderungen zu entnehmen. Bis zu 2 cm hohe Türschwellen waren auch nach den Vorgängernormen (DIN 18024-2, DIN 18025-1 und -2) unzulässig. Diese Normen für Barrierefreiheit wurden erstmals 1997 in Baden-Württemberg in die Liste der technischen Baubestimmungen eingeführt. Demnach müssen alle unzulässigen Türschwellen innerhalb des barrierefreien Bauens seit 1997 zurückgebaut werden. 

Mehr dazu...


Nicht nur Kommunen und kommerzielle Firmen sondern auch unsere gemeinnützigen Portale wurden leider Opfer einer Cyberattacke. Die meisten Infos sind wieder hergestellt und wir freuen uns nun Ihnen die Seiten in einen neuen modernen "Outfit" präsentieren zu dürfen.

Bei dieser Gelegenheit haben wir auch die Inhaltsstruktur unserer Webseiten angepasst.

Hier auf der Lebensraum für alle-Website informieren wir Sie über die Aktivitäten unseres Vereins "Lebensraum für  Alle e.V."
Schwerpunkt dabei ist das generationenfreundliche Leben und Wohnen und damit verbunden auch die für immer mehr Menschen wichtige Wohnraumberatung. Selbständig in den eigenen vier Wänden, in der vertrauten Umgebung weiterhin wohnen zu können trotz zunehmender Einschränkugen in der körperlichen Mobilität - dies ist ein Wunsch vor allem auch von älteren Menschen.

Demografischer Wandel erfordert ein Umdenken im Wohnungsbau

Laut der Studie „Wohnen 65plus“ des Pestel-Instituts Hannover von 2019, steigt die Zahl der Menschen in der Altersgruppe 65plus in Deutschland rasant:
Von jetzt 18 auf 24 Mio in 2030. Nur gut 5 % der gut 11 Mio. Haushalte leben in weitgehend barrierearmen Wohnungen. Für einen altersgerechten Umbau müssen bis 2030 rund 50 Milliarden Euro ausgegeben werden. Also ab sofort: 500 Mio Euro Fördergelder pro Jahr. Direkt weiterlesen..

Relaunch der Website freiburg-fuer-alle.de 

Die bereits 2002 online gegangene Website  wurde ebenfalls überarbeitet.
Unter "Freiburg.Entdecken" präsentieren wir Ihnen den Inhalt unseres gedruckten Stadtführers "Freiburg für Alle“ (mehr dazu >>).

Hier finden Sie viele Infos sowohl für Touristen wie auch für Einheimische.

In der Rubrik "Freiburg.GutLeben" finden Sie wie bisher viele Anbieter rund um die Themen Barrierefrei Wohnen, Einkaufen-Dienstleistung, Gastro & Hotel, Gesundheit sowie Pflegeangebote und Ämter.


Zum 900. Jubiläum der Stadt erscheint auch der Stadtführer „Freiburg für Alle“ in der nunmehr 7. Auflage in neuer Form. Erstmals wird die Broschüre von Lebensraum für Alle e.V. in Kooperation mit der FWTM - Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe, der Koordinationsstelle Inklusion und der Beauftragten für Menschen mit Behinderungen herausgegeben.

weitere Infos 


2020 wird Freiburg 900 Jahre alt

https://2020.freiburg.de


Freiburg barrierefrei?
 

Wohnen im Alter

Leben & Wohnen
im Alter

selbständig leben

Möglichst selbständig leben in den ei­ge­nen vier Wän­den....

Link zu Barrierefreies Wohnen

Barrierefreies Wohnen

Barrierefreiheit

Barrierefreies Bauen ist eine Fra­ge der Kon­zep­tion und Pla­nung....

Link zu Unsere Partner & Sponsoren

Unsere Partner & Sponsoren

Unterstützung

Unser En­ga­ge­ment wird von Part­nern und Spon­so­ren un­ter­stützt ....

Link zu Lebensraum e.V. Aktuelles

Lebensraum e.V.
Aktuelles

Aktivitäten

Wir informieren Sie über die Ak­ti­vi­tä­ten un­se­res Ver­eins ....

Link zu www.freiburg-fuer-alle.de

Netzwerk

Freiburg für alle

link zu

Stadtteilführer

Zähringen für alle

Link zu Infos Corona-Impfung

Aktuelles

Corona-Impfung

Link zu Freiburg.Infos A - Z

Freiburg

Infos A- Z